Kultur

Seit über zehn Jahren finden auf dem Hof Wietfeldt Kulturveranstaltungen statt, die der damalige Regisseur des Celler Schlosstheaters, Jürgen Kern, initiiert und zehn Jahre lang begleitet hat. Inzwischen haben sich auf dem Hof drei unterschiedliche Kulturreihen etabliert. Das ist zum einen “KUNST IN HISTORISCHER UMGEBUNG” als Kleinkunstreihe mit 6 Veranstaltungen pro Jahr, die von Claudia Wietfeldt organisiert und durchgeführt werden. Des weiteren gibt es die Jazz- und Kleinkunstreihe “KULTUR QUERBEET” von Jürgen Wippich mit ebenfalls 6 Terminen pro Saison und dritter Veranstalter im Bunde ist die “NEUE JAZZINITIATIVE CELLE”, die an drei Sonntagen im Jahr Jazzbands aus der Umgebung einlädt. Als Spielorte stehen die Bühnen der Häcksel- oder Kartoffelscheune, sowie die Hoffläche unter den Eichen und Kastanien zur Verfügung. Je nach Jahreszeit, den technischen Erfordernissen der Künstler und dem Charakter der Veranstaltung entsprechend, wählen wir den optimalen Spielort aus.

Vor, während und nach den Veranstaltungen bieten wir kulinarische Kleinigkeiten rund um den Steinbackofen, Klassiker wie die “Bennebostler Häckselsuppe” und dazu kühles, gezapftes Celler Bier oder einen vollmundigen Wein an.

Copyright © 2013 Wietfeldt